Badestrand

80 Schritte von der Haustür entfernt erwartet Sie ein flacher Seezugang in das kristallklare Wasser des Weissensees. Ein idealer Platz für kleine Kinder zum „Wasser plantschen“. Auf der großen Liegewiese ist Platz genug für alle, auch für die tägliche Morgengymnastik am Strand!

Auf unserer sonnigen Liegewiese mit flachem Kiesstrand, Steg und Strandhütte stehen Ihnen Liegestühle, Sonnenschirme, Ruderboote und Tischtennis kostenlos zur Verfügung.

Beim Badesteg und bei der Bootshütte geht’s auch mit Treppen ins Wasser.

In der Strandhütte können Sie sich umziehen und Ihre Luftmatratzen, Schwimmnudeln, Schwimmreifen oder Schwimmflossen lagern. Zum Trocknen der nassen Badesachen gibt es eine Wäscheleine am Rand der Liegewiese.

Neben der Liegewiese ist die sogenannte „Feuchtwiese“ wo die Hunde frei laufen und spielen dürfen. Hunde dürfen auch gerne ins Wasser, mit Rücksicht auf andere Gäste.

Die Ruderboote vor der Bootshütte sind ohne Anmeldung zur freien Entnahme, einfach losrudern und nach dem Vergnügen wieder an Ort und Stelle anlegen.

Wer eine romantische Bootsfahrt machen möchte rudert ca.10 min. von unserem Steg zum schräg gegenüberliegenden Lokal „Tschatscheleria“, legt dort an und genießt ein herrliches Essen im Freien direkt am See mit südländischem Flair.

Die Bootshütte mit zwei Booten gehört dem Hausherrn und begeisterten Angler höchst persönlich. Für unsere Angler sind Elektromotoren und Batterien auf Anfrage unter +43(0)664-73 82 97 44 zum kostenlosen Verleih erhältlich, die Ladestation für Elektromotoren befindet sich in der Bootshütte und steht kostenlos zur Verfügung.

Morgengymnastik

Täglich um 7:30 Uhr treffen wir uns auf der Liegewiese beim See, jeder der Lust hat ist herzlichst eingeladen mitzumachen, komplett ungezwungen ohne Anmeldung „wer da ist, ist da“. Christina die Chefin des Hauses vermittelt die Übungen mit viel Lebensfreude und Achtsamkeit. Im Vordergrund seht die Freude an der Bewegung in freier Natur, das Einatmen der frischen Luft, das Lauschen vom Vogelgezwitscher und das Spüren der ersten Sonnenstrahlen auf der Haut, auch sich selbst mal spüren und so manchen Muskel. Wir machen Dehnungsübungen für die Hauptmuskelgruppen, Kinesiologische Übungsfolgen zur Gehirnintegration, Mobilisations- und Koordinationsübungen für die Gelenke und die Geschicklichkeit, sowie einfache Yogaübungen, jeden Tag etwas anderes. Manchmal laufen wir davor noch barfuß durch die taunasse Wiese, das macht munter. Die Gymnastik machen wir nur im stehen danach gehen wir gemeinsam  Schwimmen wer möchte. Bei Regen fällt die Morgengymnastik ins Wasser.

nemast-footer
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen