Ayurveda-Massagen

Ayu=Leben und veda=Wissen
Ayurveda bedeutet also das Wissen um das lange gesunde Leben.



So dass wir in voller Blüte erstrahlen
und unser Leben sich mit mehr Lebensfreude,
Kraft und Ausgeglichenheit erfüllt.






 
Die ayurvedische Ganzkörpermassage Abhyanga



Der ganze Körper wird mit warmen Sesamöl übergossen und mit sanften, einfühlsamen Händen ausgestrichen. Am Rücken liegend mit einer Gesichts- und Kopfmassage angefangen bis zu einer Fußmassage wird die Haut berührt und verwöhnt.



Zum Abschluß noch ein paar Ausstriche auf der Rückseite,
ein unbeschreibliches Gefühl der Ganzheit entsteht.



www.itema.at www.itemacms.at www.itemacrm.at